FSC®-Zertifikat

In unserem Unternehmen legen wir großen Wert auf umweltfreundliche Denkweise.
Seit dem Jahr 2004 haben wir ein FSC-Zertifikat und tragen damit zur
Gewährleistung einer nac
hhaltigen Forstwirtschaft bei.
 
Bei größeren Bestellungen bieten wir auf Anfrage Häuser aus
FSC-zertifiziertem Holz an.  
 
Die aus FSC-zertifiziertem Holz hergestellten Produkte sind
in unserem Produktkatalog mit FSC-Logo gekennzeichnet.

 

Öffentliche Richtlinien von Palmako AS zur Verwendung von Holz aus illegalen und strittigen Quellen:

Es ist der Grundsatz von Palmako AS, die Verwendung von Holz zu vermeiden, welches illegal geerntet wurde, von genetisch veränderten Bäumen oder aus Regionen stammt, in denen Gewohnheits- und Bürgerrechte verletzt werden oder das aus nicht zertifizierten, naturnahen Wäldern mit hohem Schutzwert stammt, wie in der gegenwärtigen FSC Regelung für prozentualen Angaben beschrieben.

Die Firma hat eine Kontaktperson ernannt, die für die Umsetzung dieser Richtlinie verantwortlich ist. Für nähere Informationen zur FSC-Regelungen wenden Sie sich bitte an unseren Einkaufsleiter. Die vorliegenden Richtlinien sind öffentlich und stehen Ihnen auf Anfrage zur Verfügung.

Sollte sich über dritte Personen herausstellen, dass unsere Lieferanten uns Holz aus obengenannten Quellen anliefern, werden wir umgehend alle notwendigen Schritte einleiten. Einkäufe aus diesen Quellen werden eingestellt und Folgemaßnahmen zur Erläuterung unserer Grundsätze und zur Vermeidung ähnlicher Fälle in Zukunft ergriffen.

Wenn Sie Informationen haben, dass an uns geliefertes Holz aus illegalen oder strittigen Quellen stammt, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wir haben uns verpflichtet, allen mit zulässigen Beweismitteln vorgelegten Behauptungen nachzugehen.